Aktuelles

Wir holen Sie mit ins Boot: Hier finden Sie alle aktuellen Informationen, Updates und Terminankündigungen rund um das Landesfest in Wittenberge.

Unsere Partner

Bildungsministerin Britta Ernst übernimmt Schirmherrschaft für den Bereich „Brandenburg macht Schule“ beim BRANDENBURG-TAG 2018

Der diesjährige BRANDENBURG-TAG in Wittenberge widmet unter dem Titel „Brandenburg macht Schule“ einen Bereich des Festgebietes dem Thema „Bildung“. Hier können Schulen, Bildungsträger, Verbände und Vereine am 25. und 26. August zeigen, was gute Schule in Brandenburg auszeichnet.  

Die brandenburgische Ministerin für Bildung, Jugend und Sport Britta Ernst übernimmt die Schirmherrschaft für „Brandenburg macht Schule“. „Gute Schule für alle Kinder liegt uns allen am Herzen. Auf dem BRANDENBURG-TAG 2018 werden sich Schulen und außerschulische Projekte präsentieren. Lassen Sie uns gemeinsam darüber sprechen, was eine gute Schule ausmacht“, so die Ministerin.

Mehr Informationen in der Pressemitteilung.

___________________________________________________________________________________________________________________________________

Prignitztag auf der Grünen Woche  I Udo Schenk wirbt für den BRANDENBURG-TAG in Wittenberge

Der 24. Januar ist in der Brandenburghalle auf der Grünen Woche in Berlin der Prignitz gewidmet. Ein buntes Programm aus der Region wartet auf die Gäste.

Im Mittelpunkt wird auch der BRANDENBURG-TAG in Wittenberge stehen. Die Gastgeberstadt für das Landesfest am 25. und 26. August lädt herzlich an die Elbe ein. Dazu gibt es prominente Unterstützung von den Botschaftern für den BRANDENBURG-TAG: der insbesondere aus der Arztserie „In aller Freundschaft“ bekannte Schauspieler und gebürtige Wittenberger Udo Schenk (Dr. Kaminski) und das erfolgreiche Junioren Rock’n’Roll-Tanzpaar Niklas Bahr und Johanna Wolf vom Tanzcentrum Wittenberge werden an der Seite von Bürgermeister Dr. Oliver Hermann in Aktion treten.

___________________________________________________________________________________________________________________________________

Der BRANDENBURG-TAG auf der Grünen Woche

Mit verschiedensten Aktionen präsentiert sich der BRANDENBURG-TAG auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin. Der Bürgermeister der Stadt Wittenberge Dr. Oliver Hermann machte den Anfang und nutzte am 22. Januar alle Möglichkeiten, z. B. beim Bühnenauftritt oder beim Rundgang durch die Brandenburg-Halle, um auf das Landesfest in Wittenberge aufmerksam zu machen. 

Darüber hinaus gab es am Stand der Alten Ölmühle Wittenberge für die hochrangige Delegation um Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke ein Treffen mit dem Bürgermeister, der in zünftigem Outfit mit Frack, Schärpe und Staffelstab für den BRANDENBURG-TAG 2018 in Wittenberge warb.

Lutz und Jan Lange von der “Alten Ölmühle” in Wittenberge luden zu einer Kostprobe des eigens zum Landesfest gebrauten Festbieres aus eigener Brauerei und eines Bierschnapses ein.

v. l.: Jörg Vogelsänger (Minister) , Torsten Uhe (Landrat) , Mike Laskewitz (Tourismusverband Prignitz), Jan und Lutz Lange (“Alten Ölmühle” Wittenberge), Dr. Dietmar Woidke (Ministerpräsident), Axel Schulz (Botschafter der Brandenburger Bierstraße), Dr. Oliver Hermann (Bürgermeister Stadt Wittenberge)

___________________________________________________________________________________________________________________________________

Wittenberge und Wittstock stechen gemeinsam in See

„Witt-Witt!“ – Diesen Ausruf kreierte Wittstocks Bürgermeister Jörg Gehrmann auf dem Neujahrsempfang der Dossestadt. Wittstock und Wittenberge wollen damit ihre Verbundenheit für zwei großen Feste demonstrieren: den BRANDENBURG-TAG 2018 in Wittenberge und die Landesgartenschau 2019 in Wittstock.

Gemeinsam möchte man auf die Reiseregion Prignitz aufmerksam machen und touristische Aspekte fördern.

Bürgermeister Dr. Oliver Hermann war beim Wittstocker Neujahrsempfang zu Gast und warb dort für den BRANDENBURG-TAG 2018. Er lud zum Mitmachen ein und stellte die Möglichkeiten vor, sich am 25. und 26. August am Landesfest zu beteiligen.

Foto: Mike Laskewitz

___________________________________________________________________________________________________________________________________

Staffelstabübergabe

Am 17.01.2018 wurde offiziell der Staffelstab für das Landesfest BRANDENBURG-TAG 2018 von Bürgermeister der Gemeinde Hoppegarten Karsten Knobbe feierlich beim Neujahrsempfang des Regionalen Wachstumskerns Prignitz an den Wittenberger Bürgermeister Dr. Oliver Hermann und den Ministerpräsidenten des Landes Brandenburg Dr. Dietmar Woidke übergeben.